Kolpingsfamilie Rottweil e.V.

 

KOLPINGSFAMILIE ROTTWEIL e.V.

 

Vor 93 Jahren, am 29. Juni 1924 wurde das Gemeindehaus Adolph Kolping - damals „Katholisches Gesellenhaus“ - eingeweiht.

Die Mitglieder des 1885 gegründeten Gesellenvereins hatten mit erheblichen Mühen ein Haus gebaut, in dem sie ihre Sitzungen und Versammlungen abhalten und Handwerksgesellen eine günstige Unterkunft anbieten konnten.

 

Nach einem Abendgottesdienst im Hl. Kreuz Münster trafen sich die Mitglieder zum 90jährigen Jubiläum am 29. Juni 2014 in diesem „Gesellenhaus“, nun an  "Gemeindehaus Adolph Kolping" zu einem gemütlichen Beisammensein. Ein kurzer Vortrag und eine kleine Ausstellung brachten den Anwesenden die damalige Zeit näher.

 

Mit Treu Kolping grüßen

Karl-Heinz Kopp, Ingelore Maier, Ebo Weckenmann.

 

 

Top
Google koping-rottweil